Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: http://www.lichtenfels.de

Technische Dokumentation/Planauskunft

Bei Grab-, Bagger- und Tiefbauarbeiten jeglicher Art sind Informationen über die Lage von Versorgungsleitungen unverzichtbar. Helfen Sie mit und vermeiden Sie eventuelle Sach- und Personenschäden, erkundigen Sie sich bitte vor Beginn der Erdarbeiten über eventuell vorhandene Gas-, Wasser- und Nahwärmeleitungen.

Jeder, der Tiefbauarbeiten im öffentlichen und privaten Bereich beabsichtigt, ist verpflichtet, sich vorher über die Existenz und Lage von Versorgungsleitungen zu informieren. Dies gilt auch für Privatpersonen, die auf dem eigenen Grundstück Erdarbeiten ausführen wollen.
Kommt es bei Arbeiten zu Schäden, machen die Versicherungen die Schadensregulierung in der Regel von einer zuvor erfolgten Planeinsichtnahme beim zuständigen Netzbetreiber abhängig. Für entsprechende Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Stadtwerke Lichtenfels versorgen Haushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen mit Gas, Wasser und Wärme. Unser oberstes Bestreben besteht darin, eine sichere und zuverlässige Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten. Unter diesen Gesichtspunkten errichten, betreiben und unterhalten wir die hierfür nötigen Versorgungsanlagen und Einrichtungen.

Unsere Mitarbeiter aus dem Meister-, Planungs- und Zeichenbüro vermessen vor Ort, auf den Baustellen und am offenen Graben neu verlegte Leitungen sowie Anlagen unserer Versorgungssparten. Wir dokumentieren, auch fotografisch, sämtliche Bau- und Reparaturmaßnahmen und erfassen alle wichtigen Details hierzu. Die gesammelten Informationen werden im Zeichenbüro in ein digitales Bestandsplanwerk und in die entsprechenden Datenbanken übernommen. Der kartierte und bemaßte Leitungsbestand sowie alle Fach- und Sachdaten werden dann unseren Meistern- und Mitarbeitern in verschiedenster Form zur Verfügung gestellt.

Aus beiderseitigem Interesse stellen die Stadtwerke Lichtenfels alle erforderlichen Fach- und Sachdaten sowie die dazugehörigen Planwerke auch allen am Bau beteiligten Unternehmen und Personen wie Planungsbüros, Bauunternehmen, Landschaftsgärtnern, Zeltbauern oder Privatpersonen bei ihrer Arbeit in unserem Versorgungsgebiet als Informationsquelle zur Verfügung.


Wer braucht eine Planauskunft?
Jedes Unternehmen und jede Privatperson, welche auf öffentlichem oder privatem Grund innerhalb unseres Versorgungsgebietes Tiefbauarbeiten ausführt oder auf andere Art und Weise die Erdoberfläche durchdringt (z. B. auch bei Aufgrabungen, Baggerarbeiten, Bohrungen, Setzen von Masten, Stangen oder Zaunpfosten, Eintreiben von Pfählen und Spundwänden, Gartengestaltung, Blitzableiter, Festzelte etc.).

Wo erhalte ich diese Planauskunft?
Auskünfte über unsere Versorgungsleitungen erhalten Sie ausschließlich bei den Stadtwerken Lichtenfels!

Wie erhalte ich eine Planauskunft?
Am besten senden Sie frühzeitig (mindestens 1 Woche vor der geplanten Maßnahme) Ihren Auskunftswunsch mit einer Ortsbeschreibung (eventuell Skizze oder Plan) und einer kurzen Beschreibung der geplanten Baumaßnahme an uns.
Sie erhalten dann die gewünschte Planauskunft als E-Mail (als DXF- oder PDF-Datei) oder auf dem Postweg. Selbstverständlich können Sie Ihre Planauskunft auch während der Öffnungszeiten gerne persönlich bei uns abholen.

Die Planauskunft hilft Ihnen dabei zu entscheiden, ob Sie Ihr Bauvorhaben ohne Beeinträchtigung starten können.

Wir helfen gerne weiter

Hilfe bei der Beantragung der Planauskunft

Hierbei sind Ihre Ansprechpartner:   

 

Udo Dippold

Tel.: +49 9571 9552-13

Mobil: +49 176 222 199 55

E-Mail: udo.dippold@stadtwerke-lichtenfels.de

 

Robert Schnapp

Tel.: +49 9571 9552-14

E-Mail:  robert.schnapp@stadtwerke-lichtenfels.de 

 

Hilfe vor Ort
Wir kommen bei Ihnen vor Ort vorbei (z.B. bei Fragen zur Lage bzw. notwendigen Schutzmaßnahmen).

 

Prüfung Ihrer Planunterlagen
Wir prüfen Ihre Planunterlagen auf die Lage bestehender Versorgungsanlagen und Versorgungsleitungen und ggfs. notwendiger Schutzmaßnahmen.

 

Hilfe bei dringenden Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten

In dringenden Notfällen kann Ihnen unser Bereitschaftsdienst weiterhelfen.
Sie erreichen den Notdienst unter 09571/9552-0.




Kontakt

Stadtwerke Lichtenfels

Jahnstr. 16

96215 Lichtenfels

 

Tel.: +49 9571 9552-0

Fax: +49 9571 9552-52

E-Mail: info@stadtwerke-lichtenfels.de

drucken nach oben