Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: http://www.lichtenfels.de

Übergabe des Bücherkorbs an die 3. Klasse aus Oberlangheim

Am heutigen Dienstag, dem 15. Oktober 2013, fand in der Stadtbücherei Lichtenfels die Übergabe des Bücherkorbs unserer jetzigen 4. Klasse an die 3. Klasse aus Oberlangheim statt.
Bücherkorb 17

Im letzten Schuljahr stand der Bücherkorb, in dem sich 70 aktuelle Kinderbücher befanden, in der Klasse 3a der Grundschule Schney. Bis zum Schuljahresende sollten die Schüler möglichst viele Bücher aus dem Korb ausleihen und lesen.

Damit sollten die Freude am Lesen sowie die Verbesserung der Lesefähigkeit gefördert werden.

 

Die Drittklässler, die die meisten Bücher gelesen hatten, wurden heute von Frau Wittenbauer, der Leiterin der Lichtenfelser Stadtbücherei, zu Lesekönigen gekürt und erhielten als Anerkennung ein kostenloses Jahresabo der Stadtbücherei Lichtenfels. Damit können sie ein Jahr lang umsonst Bücher, CDs, DVDs, Spiele und Filme ausleihen.

Die meisten Bücher aus dem Bücherkorb las Natalie Funk (62 Bücher), gefolgt von Finlay Machalke (61 Bücher) und Sina Eckstein (59 Bücher).

 

Bücherkorb 14 Bücherkorb 15
Die drei Lesekönige zusammen mit Frau Wittenbauer Gruppenfoto mit Frau Wittenbauer und der Klassleiterin Frau Reinhardt

 

Die Schneyer Schüler stellten den Kindern aus Oberlangheim und deren Klassleiter Herrn Thiem  ihre fünf Lieblingsbücher aus dem Bücherkorb vor, unsere sogenannte Top five-Liste:

 

5. Platz (14-mal ausgeliehen): Wie kommen die Streifen in die Zahnpasta?

4. Platz (15-mal ausgeliehen): Die Minimonster machen Murks

3. Platz (16-mal ausgeliehen): Freundinnengeschichten

2. Platz (17-mal ausgeliehen): Ein Fall für Kwiatkowski - Nachts sind alle Glatzen blau

1. Platz (18-mal ausgeliehen): Die Olchis auf dem Schulfest

 

Bücherkorb 4 Bücherkorb 5
Bücherkorb 6 Bücherkorb 7
Bücherkorb 8 Bücherkorb 9

 

Passend zum Siegerbuch hatten die Schüler aus Schney für die Oberlangheimer Klasse das Olchi-Lied vorbereitet. Endlich durften die Schüler ungestraft Schimpfwörter singen, die es im Olchi-Lied zur Genüge gibt (z.B. Fliegenschiss und Olchi-Furz...).

 

Bücherkorb 10 Bücherkorb 11

 

Zum Abschluss der Bücherkorbübergabe las uns Frau Wittenbauer aus dem Kinderbuch mit dem Titel "Das Geheimnis des Bücherhüters" von Corinna Gieseler einige Seiten bis zu einer äußerst spannenden Stelle vor. Damit wollte sie uns zum Weiterlesen und Ausleihen des Buches anregen...mal sehen, ob das klappt?!

 

Bücherkorb 17 Bücherkorb 16
Bücherkorb 13 Bücherkorb 12

 

Wir bedanken uns bei Frau Wittenbauer und ihrem Team für die Teilnahme an dem Bücherkorbprojekt und wünschen den Schülern aus Oberlangheim viel Spaß beim Schmökern in den Büchern!

 

 

 

 

 

drucken nach oben