Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: http://www.lichtenfels.de

Verabschiedung der 4. Klasse

Am Montag, 28.07.2014 fand in der Aula die Verabschiedungsfeier unserer Viertklässler statt. Dazu waren deren Eltern bzw. Großeltern geladen.
Verabschiedung 1
18 Viertklässler wurden heuer verabschiedet.

Die Feier eröffnete der Viertklässler Marcel Spath an der Gitarre. Nach einer kurzen Begrüßungsrede von Schulleiterin Frau Reinhardt, in der sie den Schülern alles Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg in der neuen Schule wünschte, erfreuten die Schüler der 1. bis 4. Klasse mit lustigen Liedern und Gedichten das Publikum.

 

Am Ende der Feier stand die Übergabe der Erinnerungskarten an die Viertklässler durch die Klassenlehrerin Frau Reinhardt auf dem Programm. Frau Reinhardt lobte ihre Klasse für die fleißige Arbeit und wünschte allen Schülern einen erfolgreichen Start in der neuen Schule. Zum Andenken an die Schulzeit in der Grundschule Schney bekam jeder Viertklässler eine Karte von Frau Reinhardt sowie eine Foto-CD zum Andenken an die gemeinsame Schullandheimwoche im Juli überreicht.

 

Zum Abschluss spielte Jan Hartmann aus der 4. Klasse ein Stück auf der Gitarre.

 

Die Schulfamilie wünscht allen Viertklässlern auf ihrem weiteren Schul- und Lebensweg alles Gute!

 

Verabschiedung 2 Verabschiedung 3
Die Viertklässler Marcel und Jan erfreuten an der Gitarre.
Verabschiedung 4 Verabschiedung 5
Die Schüler der 1. und 2. Klasse sangen das lustige Lied vom "Murmelentenmäusefüßler".
Verabschiedung 6 Verabschiedung 8
Die Drittklässler bei ihrem Auftritt. Kinder der 1. und 2. Klasse trugen das Gedicht "Starke Kinder" vor.
Verabschiedung 9 Verabschiedung 7
Die Viertklässler sangen "Der Mörder ist immer...". Das Publikum hörte aufmerksam zu.

drucken nach oben