Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: http://www.lichtenfels.de

Ortsteil Klosterlangheim - Bebauungsgebiet Dr.-Ferdinand-Geldner-Straße

Die Stadt Lichtenfels hat im Ortsteil Klosterlangheim ein Baugrundstück.

 

Das Grundstück ist sofort bebaubar. Die Größe der Grundstücke beträgt ca. 1.500 qm.

 

Das städtische Baugrundstück wird nur mit einer Bebauungsverpflichtung veräußert. Hierbei hat sich der Bauwerber zu verpflichten, sein geplantes Wohnhaus innerhalb von drei Jahren bezugsfertig zu errichten.

 

Der Bebauungsplan weist die Grundstücke als allgemeines Wohngebiet aus. Zulässig ist die Errichtung von Wohngebäuden mit zwei Vollgeschos-sen und zwar Erd- und ausgebautes Dachgeschoss. Dachneigung 35° bis höchstens 48°. Ein Kniestock ist zulässig bis höchstens 75 cm. Zugelassen sind Sattel- und Walmdächer innerhalb der zulässigen Dachneigung. Bei Garagen- und Nebengebäuden müssen die Dachform und Dacheindeckung mit dem Hauptgebäude übereinstimmen.

 

Die Grundflächenzahl beträgt 0,4, die Geschossflächenzahl 1,2.

 

Der Kaufpreis beträgt zur Zeit 43,00 € pro qm einschl. angefallener Erschließungs- und Herstellungsbeiträge.

 

Klosterlangheim ist ein Ortsteil von Lichtenfels.

Er liegt an der Staatsstraße 2203 und ist von der Kernstadt ca. 5 km entfernt. Die Grundschule befindet sich im benachbarten Ortsteil Roth ca. 3 km entfernt. Der nächstgelegene Kindergarten ist in Klosterlangheim.

Grundschüler werden mit dem Schulbus zum Ortsteil Roth befördert. Klosterlangheim ist durch eine Linienbusverbindung mit der Kernstadt verbunden.

 

Der Ortsteil verfügt über zwei Gaststätten.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen das:

 

Städtische Liegenschaftsamt

Herr Eberlein

Telefon-Nr. 09571 795-151

 

andreas.eberlein@lichtenfels-city.de

 

drucken nach oben