Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: http://www.lichtenfels.de

Veranstaltungen in Lichtenfels

vorheriger Monat Mai 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Seite: 2 / 6
Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 031/18 - Windlicht für die Terrasse

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs - Windlicht für die Terrasse

Wir flechten mit kleinen Weidenruten ein Windlicht auf einer Astscheibe.

Als Boden bekommt jeder Teilnehmer eine kleine Baumscheibe mit vorgebohrten Löchern.

Darauf flechten wir zunächst im Zäunergeflecht einen Sockel.

Die Laterne kann dann mit verschiedenen Öffnungen oder Verzierungen gestaltet werden.

In das Windlicht kann in einem Glas eine Kerze gestellt werden.

Durch das Flechtwerk wirft der Kerzenschein ein wunderschönes Licht und Schattenspiel.

    

 


Maximale Teilnehmeranzahl:10 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene, Kinder ab 9 Jahren

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Stefanie Schreiber

Kosten: Erw. 30,- € / Kinder bis 16 Jahre 24,- €

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   14.06.2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

8. Flechtkulturlauf Obermain

16. Juni 2018 in Lichtenfels

HOFMANN-Korbstadt-Halbmarathon
SMIA-Flechtkulturlauf 10 km
THERAMED-Flechtkulturlauf 5,2 km
WIRTH-(Nordic-)Walking 5,2 / 10 km

  

Nach den erfolgreichen Läufen der letzten Jahre, findet der Flechtkulturlauf Obermain am 16. Juni 2018 bereits zum achten Mal statt.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkulturlauf Panorama

Der Flechtkulturlauf ist ein echter Volkslauf bei dem die Freude am Laufen im Vordergrund steht. Egal ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi, beim Flechtkulturlauf Obermain sind alle Läufer und Läuferinnen herzlich willkommen.

 

Der Streckenverlauf führt entlang des Pfades der Flechtkultur, der die Deutsche Korbstadt Lichtenfels mit der Korbmachergemeinde Lichtenfels verbindet. Start und Ziel ist der Marktplatz in Lichtenfels. Dort wird in diesem Jahr erstmals auch ein Weinfest mit viel Kulinarik und Live-Musik für beste Unterhaltung sorgen und Besucher aus nah und fern zum anfeuern, genießen und verweilen in die Lichtenfelser Innenstadt einladen.

 

Neben der Halbmarathon-Stecke stehen auch Strecken über eine Distanz von 10 km und 5,2 km zur Auswahl sowie zwei Nordic-Walking-Distanzen über 5,2 und 10 km. Mit diesem breiten Streckenangebot bieten die Organisatoren sicher für Jeden die passende Strecke. Auch Firmen, Schulen und Vereine sind wieder herzlich eingeladen sich am Flechtkulturlauf Obermain zu beteiligen. Organisiert wird der Lauf vom ASC Burgberg e.V. gemeinsam mit dem Stadtmarketingverein Lichtenfels.

  

Die Anmeldung ist online möglich unter www.flechtkulturlauf.de 

 

 

Termin:   16.06.2018
Kategorie:   Sportveranstaltung
Ort:   Lichtenfels, Marktplatz



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Familientag des Kreisverbands für Gartenbau und LandespflegeFamilientag des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege

Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege veranstaltet zusammen mit dem Gartenbauverein Mönchkröttendorf seinen Familientag in Mönchkröttendorf.

Angeboten werden eine Dorfrallye und vieles mehr.

 

Veranstalter: Kreisverband Lichtenfels für Gartenbau und Landespflege e.V.

Website: http://www.landespflege-lichtenfels.de

Termin:   16.06.2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Kirchweih, Feste
Ort:   Mönchkröttendorf,
An der Steinlinde 1,
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 032/18 - Einführung in die Burkina-Technik

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs: Einführung in die Burkina-TechnikIn diesem Kurs können Sie sich von der Faszination der Leichtigkeit und Modellierbarkeit dieses Geflechts anstecken lassen!

Bei der Burkina-Technik handelt es sich um ein aus Afrika stammendes Spiralgeflecht.

Wir erarbeiten uns die Grundlagen der Technik mit kleinen Gefäßen bzw. Körbchen aus ungeschälter Weide – Sie können dann weitere Formen und Objekte nach Lust und Laune ausprobieren.

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene
Schwierigkeitsgrad: leicht
Verpflegung: Getränke
Kursleitung: Elke Hegmann
Kosten: Erw. 50,- € 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   16.06.2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 033/18 - Flechtkulturen der Welt: Die Technik der Maori

 

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkulturen der Welt: Die Technik der Maori, Rita Baker
Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkulturen der Welt: Die Technik der Maori
Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkulturen der Welt: Die Technik der Maori 2018

Die Maori - Ureinwohner Neuseelands - nutzen seit jeher die langen Blätter des „Neuseeland-Flachses" (Phormium tenax) für die Herstellung von Kleidung und Gebrauchsgegenständen. Pflanze und deren Nutzung sind bis heute Teil deren kultureller Identität. Rita Baker ist eine der wenigen heute noch aktiven Flechterinnen, die diese Tradition beherrschen und sie auch weitergeben können.

 

Mit diesem Kurs bietet sich eine der wenigen Chancen, diese traditionelle, in Europa kaum bekannte Flechttechnik zu erlernen. Letztjährige Teilnehmer/-innen festigen Ihre Vorkenntnisse an diesem anspruchsvolleren Objekt. Rita Baker wird Sie in diese alte Kunst der Maori einführen und über Geschichte und Nutzung der Pflanze berichten, um die Teilnehmer/innen mit dieser faszinierenden Technik nach und nach vertraut zu machen. Bis zum Ende des zweiten Tages wird diese einzigartige Tasche fertig sein.

Eine wirklich einmalige Gelegenheit, von einer Meisterin geleitet die eigenen Flechtkenntnisse mit dieser außergewöhnlichen Flechttechnik zu erweitern.

Kurssprache ist Deutsch.

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene

Schwierigkeitsgrad: schwer

Verpflegung: Essen und Getränke

Kursleitung: Rita Baker (Neuseeland)

Kosten: Erw. 187,- € 

Datum: Sonntag, 17. und Montag, 18. Juni 2018, je 10:00 bis 18:00 Uhr

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   17.06.2018 10:00 Uhr – 18.06.2018 18:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 034/18 - Weidensegel als Gartenstecker-Astgabel

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs Weidensegel

Wir flechten in eine Haselnuss-Astgabel ein Weidensegel. Mit verschiedenfarbigen Weidenruten flechten wir ein Zäunergeflecht in die Astzwistel.

Im oberen Bereich lockern wir das Flechtwerk mit freien Flechtwicklungen auf. So bekommt jedes Kunststück seine persönliche Note.

 

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene, Kinder ab 12 Jahren

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Stefanie Schreiber

Kosten: Erw. 30,- € / Kinder bis 16 Jahre 24,- €

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   21.06.2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Franken-Bike-Marathon

21. MTB Marathon in Lichtenfels-Trieb

In TRIEB-BIKE-CITY werden bei der 21. Auflage des FBM wieder rund 800 Biker erwartet. Trotz der guten Starterzahlen hat die Veranstaltung einen familiären Charakter und die Organisatoren schaffen es jedes Jahr, eine traillastige und abwechslungsreiche Strecke auszuschildern. Die mehrfache Start-/Zieldurchfahrt ermöglicht es den Zuschauern viel vom Renngeschehen mitzubekommen.

 

DISTANZEN: 19km, 84km, 87km, Sonderwertungen Enduro-Bikes, Ebikes.



Ausschreibung und weitere Infos unter www.frankenbikemarathon.de

info@rvc-trieb.de

 

Ort, Start, Ziel, Wettkampfbüro:

96215 Lichtenfels-Trieb, Karolinenstraße 27, Sportgelände, Sportheim des FC – Trieb, direkt an der B173

Termin:   24.06.2018
Kategorie:   Sportveranstaltung
Ort:   96215 Lichtenfels-Trieb,
Karolinenstraße 27,
Sportgelände, Sportheim des FC – Trieb, direkt an der B173



Beschreibung:  

Nach Hollfeld und zur Brauerei in Huppendorf

Von Lichtenfels aus führt die Tour nach Weismain und weiter durch das Kleinziegenfelder - und Kainachtal nach Hollfeld.
Herrliche Naturstrecken! Nach einer Altstadtrunde in Hollfeld geht es über Königsfeld nach Huppendorf zur Mittagseinkehr in der dortigen Brauerei mit seinem bekannten köstlichen Bier. 
Über Scheßlitz und Ebensfeld wird die Rückfahrt nach Lichtenfels angetreten.
Rückfahrmöglichkeit mit der Bahn ab Ebensfeld und Bad Staffelstein.

 

Strecke: 100 km / hügelig – bergig
Treffpunkt: 09:00 Uhr / Bahnhof - Lichtenfels
Geeignet für:  geübte Tourenradler / E-Bike-Fahrer
Tourenleitung:

Thomas Rehm,  Tel.: 09574/652651

Kosten:      3,- € für Nichtmitglieder
Termin:   24.06.2018 09:00 Uhr
Kategorie:   Ausflüge, Wanderungen
Ort:   Treffpunkt: Bahnhof Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 035/18 - Katalanisches Tablett

Grossansicht in neuem Fenster: Katalanisches TablettEin etwas anderes Geflecht! In diesem Kurs flechten wir in einer speziellen Technik ein dekoratives Tablett, wie man es traditionell in Katalonien verwendet.
Egal, ob mit Obst gefüllt, als Untersetzer oder einfach so - die Form macht es zum Blickfang bei Tisch oder an der Wand.

    

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene, Kinder ab 12 Jahren

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Carsten Baier

Kosten: Erw. 30,- € / Kinder bis 16 Jahre 24,- €

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   24.06.2018 von 09:00 bis 11:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Tag der offenen Gartentür in Rothmannstal und EichigTag der offenen Gartentür in Rothmannstal und Eichig

Garteninteressierte können in Rothmannstal und Eichig den ganzen Tag die Gärten der teilnehmenden Anwohner bewundern.

 

Veranstaltungsort: Rothmannsthal, Röthen 2, 96215 Lichtenfels

Veranstalter: Kreisverband für Gartenbau und Landespflege e. V. Lichtenfels

Website: http://landespflege-lichtenfels.de

 

Termin:   24.06.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Rothmannsthal,
Röthen 2
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  


Grossansicht in neuem Fenster: Felsenlabyrinth EichigExkursion Eichiger Felsengarten

Die Erkundung des Eichiger Felsgartens führt duch einen herrlichen Buchenwald und vorbei an bizarren Felsen. Die Leitung hat Josef Schröder.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Veranstaltungsort / Treffpunkt: Eichig, Dorfplatz, 96215 Lichtenfels

Veranstalter: Umweltstation Weismain des Landkreises LichtenfelsWebsite: http://umweltstation-lichtenfels.de

Termin:   24.06.2018 14:00 Uhr
Kategorie:   Ausflüge, Wanderungen
Ort:   Treffpunkt:
Eichig, Dorfplatz,
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Alle Mitglieder und Freunde der "Seniorengemeinschaft für den Landkreis Lichtenfels e.V." sind herzlich zum Spielenachmittag eingeladen.
 

Veranstaltungsort ist der Gasthof Wallachei in Lichtenfels.

 

Der Eintritt ist frei.

Termin:   27.06.2018 14:30 Uhr
Kategorie:   Senioren
Ort:   Gasthof Wallachei,
Wallachei 1
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 036/18 - Dekoschale in Chaosgeflecht

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs - Deko-Schale in ChaosgeflechtZunächst binden wir aus Weidenruten einen runden Kranz. Darin flechten wir als Schalenboden Weiden im sogenannten "Chaos-Geflecht" übereinander.

Dekorativ setzen wir als besonderen Akzent noch Astscheiben mit in die Weidenschale.

 

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Stefanie Schreiber

Kosten: Erw. 30,- € 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   28.06.2018 von 17:00 bis 19:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 037/18 - Korb am Stock

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs: Korb am StockMit naturbelassener Weide und Rinde flechten wir in einfachen klassischen Techniken ein Körbchen, welches an einen Stock gebunden wird.
Es kann ein Glas für Lichter und Blumen beherbergen sowie Vogelfutter bereitstellen.

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 10 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene, Jugendliche ab 15 Jahren

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Elisabeth Kaaf

Kosten: Erw. 50,- € / Kinder bis 16 Jahre 40,- € 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   29.06.2018 von 17:00 bis 21:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 038/18 - Bunte Boote

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs - Bunte BooteAus dünnen Weidenruten, bunter Schnur und Stöcken entsteht in einfacher Zäunertechnik ein pfiffiges, buntes Boot.

Schon die Kleinen können hier selbst zu Tat schreiten und am Ende sagen: „Das habe ich selbst geflochten!"

Und damit es nicht ganz allein mitten auf den Teich schwimmt, kommt eine Schnur dran.

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene mit Kindern ab 7 Jahren

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Elisabeth Kaaf

Kosten: Erw. 30,- € / Kinder bis 16 Jahre 24,- € 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   30.06.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Sommerklassik im Stadtschloss

Musik aus Wien

International bekannte Pianistin Nina Scheidmantel im Stadtschloss

 

Grossansicht in neuem Fenster: Sommerklassik im Stadtschloss 2018 - Nina Scheidmantel“Sommerklassik” heißt eine neue Veranstaltungsreihe der Stadt Lichtenfels in Zusammenarbeit mit dem Instrumental-Collegium Lichtenfels. Die Premiere findet am 1. Juli 2018 um 19.00 Uhr unter dem Motto “Musik aus Wien” im Lichtenfelser Stadtschloss statt.

Unter der Leitung von Heinz Wilk erklingen Kompositionen von Mozart, Haydn, Schubert und Johann Strauss. Ohrwürmer wie der Walzer “An der schönen blauen Donau” oder der unverwüstliche “Radetzky-Marsch” ergänzen das Programm mit Werken der Wiener Klassik, darunter das bekannte Konzert für Klavier und Orchester von Joseph Haydn. Solistin ist die junge Pianistin Nina Scheidmantel (Gemünda), die vor zwei Jahren beim städtischen Weihnachtskonzert ihr umjubeltes Debüt in Lichtenfels gab. Inzwischen ist sie nach erfolgreichen Konzerten in Peking und New York (Carnegie Hall) international bekannt.

Der Vorverkauf hat begonnen. Karten für die „Sommerklassik-Premiere” mit nummerierten Plätzen sind bei der Tourist-Information Lichtenfels, Marktplatz 10, 96215 Lichtenfels (Tel. 09571/795-101) erhältlich.

Vorverkauf:
Kategorie I: 16,- € / Kategorie II: 14,- € / Kategorie III: 10,- €;
Abendkasse:
Kategorie I: 18,- € / Kategorie II: 16,- € / Kategorie III: 12,- €.
(nach Verfügbarkeit)

 

Termin:   01.07.2018 19:00 Uhr
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Termin:   02.07.2018 von 08:00 bis 16:00 Uhr
Kategorie:   Märkte
Ort:   Innenstadt Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 039/18 - Weidenschale in Chaosgeflecht

Grossansicht in neuem Fenster: Weidenschale ChaostechnikAn einem Weidenkranz wird ein grober Gitterboden aus mehrfarbigen Weiden geflochten.

So entsteht rasch ein tolles Chaos, das allein durch die Schalenform wieder eine Ordnung erfährt.

Die Weidenschale eignet sich gut für Obst oder als Dekorationsstück.

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Heinrich Geßlein

Kosten: Erw. 22,- € 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   05.07.2018 von 14:00 bis 15:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Flechtkurs Nr. 040/18 - Korbtüten für die Wand

Grossansicht in neuem Fenster: Flechtkurs - KorbtütenAus ungeschälten Weidenruten entsteht binnen kurzer Zeit ein kleiner Hängekorb, bestens geeignet zur Dekoration mit Blumen oder zur Aufbewahrung von Zwiebeln, Nüssen etc. 

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Altersempfehlung: Erwachsene, Kinder ab 12 Jahren

Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse

Verpflegung: Getränke

Kursleitung: Elke Hegmann

Kosten: Erw. 39,- € / Kinder bis 16 Jahre 31,- €

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.flechtworkshops.de oder

bei der Tourist-Information Lichtenfels, Tel: 09571 / 795-101.

Termin:   06.07.2018 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

"Haus Marteau auf Reisen"

Freitag, 6. Juli 2018 - 19:00 Uhr

Musiksommer Obermain 2018 - Haus Marteau auf Reisen

Abschlusskonzert des Meisterkurses für Oboe

Leitung: Prof. Christian Wetzel, Klavierbegleitung: Masako Eguchi

Grossansicht in neuem Fenster: Haus Marteau auf Reisen - Abschlusskonzert für OboeDie Teilnehmer des Meisterkurses für Oboe kommen zu ihrem Abschlusskonzert in die ehemalige Synagoge Lichtenfels. Professor Christian Wetzel hat mit den Teilnehmern in den Tagen zuvor intensiv an ihrem Spiel und ihren Interpretationen gearbeitet. Die Akustik der Synagoge eignet sich besonders für den Klang der Oboe. Er reicht von sonoren Tönen in der Tiefe bis zu durchdringenden hohen Tönen.

 

 

Einlass: 18:00 Uhr

Kartenpreis: 12,- €

 

 

 

 

 

 

Karten für die Konzerte können Sie bei nachfolgenden Stellen erwerben:

 

Online:

www.proticket.de/MSO

 

Telefon:

ProTicket Call-Center

Tel.: 0231 9172290 (Mo.-Fr. 08:30 - 20:00 Uhr/Sa.: 09:00 - 17:30 Uhr)

bei ProTicket-Postversand (zzgl. Porto)

 

ProTicket-Vorverkaufsstellen:

www.vorverkaufsstellen.info

 

Vorverkaufsstellen im Landkreis:

Kur und Tourismus Service

Bahnhofstraße 1

96231 Bad Staffelstein

 

Tourist-Information der Stadt Lichtenfels

Marktplatz 10

96215 Lichtenfels
Tel: 09571 / 795-101.

 

Kreiskasse im Landratsamt

Kronacher Straße 28 - 30

96215 Lichtenfels

 

Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

 

Bei Fragen zu den Konzerten oder zur Kartenbestellung stehen wir Ihnen gerne unter 09571 18-418 oder mso@landkreis-lichtenfels.de zur Verfügung.

 

 

Termin:   06.07.2018 19:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Ehemalige Synagoge
Judengasse 12
96215 Lichtenfels


Seite: 2 / 6

drucken nach oben