Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: http://www.lichtenfels.de

In der Schneyer Grundschule sind die Narren los!!!

Narren1

 

 

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien (08.02.2013) war in der Grundschule Lichtenfels-Schney allerlei närrisches Volk unterwegs: Von Clowns, Prinzessinnen, Teufeln über Indianer, Hexen, Vampiren bis hin zu Cowboys, Rittern und Polizisten waren tolle Kostümierungen zu sehen.

In der Pause wurden alle Narren vom Elternbeirat (als Hippies verkleidet) mit Wienerbrötchen verköstigt. Vielen Dank nochmals dafür!

Danach fand in der Aula ein Faschingskonzert statt, zu dem sich alle vier Klassen eingefunden haben. Von der Lehrerin Frau Schell am Klavier wurden die Faschingssongs „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad", „Trat ich heute vor die Türe", „Die Hexe Wackelzahn", „Meine Tante aus Marokko" oder „Zur Faschingszeit, da ist was los" stimmungsvoll begleitet. Alle Schüler sangen und feierten fröhlich mit.

In den Klassenzimmern ließen die Lehrerinnen den Schultag mit verschiedenen Spielen oder einer Polonäse ausklingen und die Schüler verabschiedeten sich mit netten Kommentaren wie „Das war bisher der schönste Schultag von allen!" in die wohl verdienten Ferien.

 

 

Narren2 Narren6
  Die Klasse 2a in Faschingslaune    Die Klasse 3a am Faschingsfreitag

 

 

Narren4 Narren5
  Die Klasse 4a trug ein Nonsensgedicht vor                         

    Der Elternbeirat spendierte den hungrigen Narren 

    Wienerbrötchen

 

 

Narren7 Narren8

  

                                                    Beim gemeinsamen Faschingskonzert in der Aula...

 

Narren9 Narren9

 

                                                                     ... da war ganz schön was los!!!

 

Narren11 Narren12

 

 

Narren12 Narren14

                       

                    In der 3. Klasse gab es zum Ausklang des Schultages noch eine Polonäse

 

 

 

 

 

 

 

 

                                          

 

drucken nach oben